Guten Tag,
   

meinen letzter Artikel zum Thema "Täterschutz ist Opferschutz" finden Sie in der Emma, Mai/Juni 2017.

Einen schönen Herbst wünscht Ihnen

   
Ihre    
Britta Zangen    
     
     
.................................................................................................................................................................    


Bedingsungslos menschlich. Ehrenamtliche im Einsatz

"Betroffene schildern in anrührenden Lebensbeichten, was sie Ehren-amtlichen zu verdanken haben: Einer Kongolesin gelingt mit Hilfe der Mitarbeiterinnen eines Frauenhauses die Befreiung aus einer arrangierten Ehe, eine Alltagsbetreuerin schult eine ganze Familie im Umgang mit Demenz und mehrere Strafgefangene würdigen ihre Vollzugshelfer. Ebenso bewegend sind die Erfahrungen der Engagierten - darunter eine Telefonseelsorgerin, eine Lehrerin für Deutsch als Fremdsprache, eine Stifterin für krebskranke Mütter und ihre Kinder sowie einige Menschen, deren vielfältige Ehrenämter sich wie ein roter Faden durch ihr Leben ziehen.
Gregor Jungheim in: "Die Stiftung". (zur Buchliste >)

..........................................
Wahrscheinlich wissen Sie längst, dass die Leiterin des Kulturamtes in Haan auf die Frage nach ihrem Liebligsbuch geantwortet hat: "50 plus und endlich allein von Britta Zangen. Mit sehr viel Humor geschrieben, macht das Buch viel Mut."
(Buch und Hörbuch siehe 50 plus und endlich allein .

Welcome!

Glad you are interested in my texts. On the following pages you will find a short summary of most of my books, essays, and talks, first in German, then in English. Enjoy yourself!

   
 
Termine Bücher Ausätze Persönliches Kontakt Impressum Vorträge Persönliches Kontakt Impressum E-Mail Künstlerportrait Kurt Weill - erzählt, gesungen und getanzt von Britta Zangen